Arbeitsdienst

Liebe Tennisfamilie,

wir ziehen bei den aktiven Mitgliedern ab 18 Jahren die Arbeitsdienstersatzleistung vorab ein. Hier bedanken wir uns noch mal ganz herzlich für das Verständnis.

Mitgliedern, welche ihren Arbeitsdienst während des neuen Jahres abarbeiten, wird die Ersatzleistung für das darauffolgende Jahr entsprechend gutgeschrieben. Mitgliedern, denen es nicht möglich war, die 5 Stunden zu opfern, zahlen erneut im Voraus. Damit wir den erbrachten Arbeitsdienst im laufenden Jahr gegenrechnen können, ist es erforderlich die Stunden pro Mitglied genau zu erfassen. Die Vorstandschaft entscheidet anhand der Aufzeichnungen der Verantwortlichen nach bestem Wissen und Gewissen und versucht allen Mitgliedern gerecht zu werden.

Mögliche Arbeiten:

  • Rasenmähen, Wege säubern, neu aufkiesen
  • Arbeiten auf den Tennisplätzen
  • Pflanzaktionen, Unkraut jäten
  • Sträucher schneiden, Laub aufsammeln
  • Renovierungsarbeiten im/am Heim/Anlage
  • Reinigungsarbeiten im/am Heim/Anlage
  • Hilfe bei Veranstaltungen (z.B. Weihnachtsmarkt)
  • Anfallende Sonderarbeiten

Ansprechpersonen zu den Arbeitsdiensten:

Anstehende Sonderarbeiten werden über die Homepage oder per E-Mail / WhatsApp, meist aber kurzfristig angekündigt. Dann gibt es Arbeitsdienste, welche regelmäßig anfallen und frühzeitig vorgemerkt werden können. Dafür wurde bereits eine elektronische Anmeldung auf der Homepage eingerichtet. Natürlich sind die Verantwortlichen immer ansprechbar und rufen gegebenenfalls zur Unterstützung auf.

Heimpflege                                    Michaela
Events, Gartenpflege                    Petra, Marianne
Jugendbetreuung                          Judith, Monika
Rasenmähen                                  Alois, Tom
Sonderarbeiten                              Christian, Hans

Für Mitglieder, welche bereit und in der Lage sind, den Rasenmäher zu führen,
gibt es Anfang April eine Einweisung zur Handhabung der Gerätschaften.

Es gibt ausreichend zu tun und wir geben jedem Mitglied die Gelegenheit, den Arbeitsdienst zu erfüllen, bzw. die Ersatzleistung einzulösen.

Wir freuen uns über Eure Unterstützung, die Vorstandschaft.

Arbeitsdienst, na klar. Wir sind dabei und helfen mit!